Letztes Feedback

Meta





 

Paar Gedanken nach dem Austehen

Schon komisch...

Mit jeder weiteren Träne merk ich immer mehr wie ich gehen lassen muss.

Jedoch wünscht ich mir im selben Gedankenzug, dass ich sie irgendwo sehe

und sie mich sieht, auf mich zugelaufen kommt und sagt: 

"Nic alles wird ab jetzt wieder gut, glaub mir!"

Hm wenn ich sie irgendwann Hand in Hand mit Nicolas auf der Straße sehe...

was ist dann...

Allein dieser Gedanke schreit schon dannach das ich einfach wegziehen sollte.

Ich will ihr nichtmehr im Weg stehen.

Ja für sie da sein schon...

aber ich steh ihr nur im Weg und warum sollte ich sie weiter mit kaputt

machen?!...

Und wieder geht mir nurnoch das Lied "Blazin'Daniel - Lass Mich Leben" 

durch den Kopf. :/

6.11.13 05:51

Letzte Einträge: Fickt euch!, Genervt... von mir..., Schlechter Mensch, Die falsche Richtung, der falsche Weg, Große Worte! (alles wird gut)

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen